Unternehmenserweiterung als Grundlage für die Weiterentwicklung des grafischen Erscheinungsbildes

Die Physiotherapie Praxis Titscher erweitert ihr Leistungsspektrum.

Wir ziehen in neue Praxisräume und erweitern gleichzeitig unser Angebot um einen Traningszirkel. Diese neue Leistung muss in die bestehende Kommunikation integriert werden. Das bereits bestehende Angebot der Heilpraxis soll gleichzeitig erweitert werden und fest in die Kommunikation aufgenommen werden.Durch die Erweiterung wird die Praxis ein Leistungsspektrum erhalten mit dem wir ein umfangreiches Therapieangebot für unsere Patienten anbieten werden. Der Milon Zirkel, die Trainingsräume und die Heilpraxis stellen eine große Investition dar – die Expandierung ist allerdings wichtig um unsere Kompetenz für die Gesundheit zu stärken. Im Mittelpunkt steht bei uns immer der Mensch, was sich auch in unserem Logo klar ausdrückt und der wichtigste Wesenskern der Praxis ist.

Christian Titscher, Osteopath, Heilpraktiker und Physiotherapeut

Im Mittelpunkt aller Leistungen steht der Mensch

Im Mittelpunkt unseres Angebotes steht schon immer der Mensch und das Gesundheitsangebot unserer Praxis bietet ein breites Spektrum an Therapieleistungen um dem Mensch eine Rückführung zur Gesundheit zu ermöglichen. Unsere Leistungen werden immer darauf abzielen das komplexe System Mensch möglichst gut zu verstehen und daraus helfende Angebote anzubieten. Die Leistungen der Praxis sollen als sinnvolles Zusammenspiel unter einem Dach wahrgenommen werden. Die Menschen die bei uns arbeiten – unsere Therapeuten – stehen persönlich für die Leistungen und sollen daher auch im Vordergrund stehen.

Unsere Kompetenz und Arbeit bei diesem Design-Projekt

Weiterentwicklung des Logos - Vom Unternehmer zum Unternehmen

Marken-Gestaltung von Druckprodukten der Praxis Titscher in Oberstdorf im Allgäu

Das Logo wurde zur Gründung der Praxis vom Gründer Christian Titscher selbst erarbeitet. Die Frage ob das Logo neu gemacht werden solle, konnten wir nicht bejaen. Der Kerngedanke, dass der Mensch im Zentrum aller Leistungen steht wird in dem Logo klar ausgedrückt und stellt so grafisch einwandfrei die Vision der Firma dar. Da das Logo allerdings in Zukunft für eine größere Kompetenz und das gesamte Leistungsspektrum der Praxis stehen wird, wurde im ersten Schritt der persönliche Markenname (Christian Titscher) zu Praxis Titscher geändert. Das Gesamtunternehmen mit allen Leistungsbereichen wird damit über den Einzelnamen des Firmengründers gestellt.

Christian Titscher als persönlicher Kompetenzträger der einzelnen Fachbereiche wird im Weiteren allerdings als Sinnbild aller Therapiebereiche stehen und so z.B. mit konkreten Kernaussagen jeden Praxisbereich einführen. Unter dem Logo werden die 4 Hauptbereiche der Praxis als Kernelemente genannt. In der Wertigkeit wurde die Reihenfolge Physiotherapie, Training, Osteopathie und Heilpraktiker definiert. Bei der Wortwahl des Trainings war zuerst die Überlegung in Richtung Trainingsclub, da das Training im Milon-Zirkel auf der Basis eines Abonements funktioniert. Schlussendlich reduzierte sich das Wording dann aber auf Training.

Der Mensch im Mittelpunkt aller Leistungen

Im Kern aller Entscheidungsprozesse und Leitstungen steht in der Praxis Titscher der Mensch; konkret der Patient der hier Hilfestellungen erhält. Dies wurde in den weiteren Schritten nicht nur im Logo präsent, sondern stand auch bei der Bildsprache im Zentrum. Die angestellten Therapeuten und Trainer, als auch das administrative Personal bekamen einen einheitlichen Look in Form von Arbeitskleidung und wurden einheitlich fotografiert und im Team abgebildet. Bei den Behandlungsformen fanden sich ebenso konkrete Abbildungen wieder. Das Konkrete, Reale, die Ehrlichkeit und die persönlichen Werte konnten so wahrnehmbar gemacht werden.

Bild- und Textwelt

Ein wichtiger Ansatz der Praxis ist es auch ins Detail zu gehen und so gingen wir bei allen weiteren Medienformen ebenso ins Detail. Die Abstimmung aller Bildwelten und auch Texte war für uns entscheidend. Der Betrachter der Marke „Praxis Titscher“ sollte in allen Belangen einen Gleichklang erspüren und somit sehen, dass sich hier in alle Richtungen Gedanken gemacht werden. Bei den Bildwelten wurde jeder der Praxisbereiche durch ein Schlüsselbild dargestellt. Jeder Bereich wurde durch ein persönliches Zitat von Christian Titscher ergänzt. Als Unternehmensgründer und Therapeut, der in allen Bereichen aktiv ist, stellt er so die größte Kompetenz dar und steht für Qualität, Wissen und Professionalität. Das Team zusammen steht bildlich über allem und fest zusammen als Gemeinschaft für den Patienten. Bei den Texten wurde sehr genau darauf geachtet Klarheit, Veständlichkeit und Menschlichkeit auszudrücken. Wichtig war hierbei auch klare Aussagen zu treffen und trotzdem möglichst frei zu schreiben; bzw. keinerlei Heilversprechen zu geben.

Fazit

Die bislang unter dem Namen Christian Titscher bekannte Physiotherapie und Osteopathie Praxis wird erweitert und bekommt den einheitlichen Namen Praxis Titscher. Ein neuer Standort und ein erweitertes Leistungsspektrum werden in eine einheitliche Kommunikation auf der Basis einer gleichklingenden grafischen, als auch Bild- und Textsprache überführt.